Die Maple River Nutrazeutika GmbH & Co. KG verkauft die wirksamen Bestandteile von Heilpflanzen, also Blüten, Blätter, Wurzeln, Früchte oder das ganze Kraut. Diese ausgezeichnete Ware wird von Humanmedizinern und Veterinären im Rahmen einer Phytotherapie oder als Nahrungsergänzung und Futterergänzung als so genannte Nutrazeutika verwendet, also dem Gegenteil von Pharmazeutika. Die Maple River Nutrazeutika verkauft diese Heilpflanzen und deren Teile an verantwortungsbewusste Tierhalter und gesundheitsbewusste Menschen als Gewürz oder als Heilkraut. Und zwar im Direktvertrieb an Futtermittelhersteller und Bioläden sowie im Onlinehandel vom Kräuterdepot Europa an Konsumenten. Gemeinsam mit dem Schwesterunternehmen Deutsche Nutrition Holding Sh.p.K. verfügt die Maple River Nutrazeutika GmbH & Co. KG über die gesamte horizontale Produktionsebene:

Die Deutsche Nutrition Holding sammelt oder kultiviert die Heilpflanzen im Anbauland, reinigt, analysiert und schneidet die Heilpflanzen sowie exportiert sie exclusiv an die Maple River Nutrazeutika GmbH & Co. KG. Diese wiederum importiert, analysiert, entkeimt, verpackt und verkauft diese. Da es also keine Mitverdiener und keinen Zwischenhandel gibt, können günstige Preise angeboten werden und kann trotzdem in die Ausbildung der Arbeiter vor Ort im Anbauland investiert werden. Zudem sind die Auslandspartner am Geschäftsergebnis direkt beteiligt, wird ein Qualitätsmanagement-System forciert und werden alle Heilpflanzen in Hamburg entkeimt.

Die Maple River Nutrazeutika GmbH & Co. KG wurde am 06. Dezember 2011 mit dem Namen Jin Feng Germany GmbH & Co. KG in Lüneburg gegründet. Im Jahre 2015 wurde die Fokussierung auf Kräuter aus China für die Anwendung in der Traditionellen Chinesischen Medizin aufgegeben und man konzentriert sich nunmehr auf 25 europäische Heilpflanzen, deren Sammlung, Kultivierung und Re-Kultivierung. Komplementärin und Geschäftsführerin ist die Phoenix Social Franchising GmbH. Ende 2016 wurden die Geschäftsanteile der chinesischen Teilhaber sowie weitere Kommanditeinlagen im Jahr 2017 durch die Elysion Financial Engineering übernommen, die aktuell mit € 200.000 Kommanditkapital an der Maple River Nutrazeutika GmbH & Co. KG beteiligt ist und 100% der Stimmrechte besitzt.

Seit Ende 2017 erhält man bei Maple River Nutrazeutika durch die Zusammenarbeit mit der niederländischen Ethno Apotheke nun auch 20 ausgewählte, fertige Präparate der Ethnomedizin sowie 10 besondere Präparate, die auf bewährten Rezepten der TCM Traditionellen Chinesischen Medizin ruhen und allesamt in Deutschland hergestellt werden.

 

Die EcoEden Water GmbH & Co. KG ist Initiatorin, Mehrheitseignerin und verantwortlich für Strategie und Umsetzung des Siedlungs- und Innovationsprojektes MicroNation EcoEden in Spanien. Die MicroNation EcoEden ist darauf ausgerichtet, auf einer oder mehreren Halbinseln die Post-Kollaps-Gesellschaft zu erreichen und diese durch gelebte Beispiele ethisch wertvoll, technologisch akzeptabel, ökologisch nachhaltig und gesellschaftlich anspruchsvoll zu gestalten. Um dieses Ziel zu erreichen, basiert die MicroNation EcoEden auf den Ergebnissen verschiedener Satelliten. Was bedeutet diese Kernaussage? Satelliten sind Projekte und Unternehmen, die in den Bereichen Agrarwirtschaft, Energieproduktion und Forschung Ergebnisse erzielen. Diese Ergebnisse sind finanzielle Profite und Wissen. Beides fliesst dauerhaft und permanent in die MicroNation EcoEden, um das Kapital und das Wissen zum Entstehen einer befestigten, hoch technologischen Siedlung einzusetzen und um von dort aus weiter zu agieren.

Dieser Standort wird im Sinne von Zukunftsforschern als Halbinsel bezeichnet, weil jederzeit eine Interaktion mit den wirtschaftlichen und sozialen Systemen ausserhalb dieser Siedlung stattfindet. Jedenfalls solange, bis es zum Kollaps der Systeme kommen wird. Bis dahin wird in einer ersten Phase der Ansiedlung ein Forschungs- und Bildungszentrum gebaut, welches bereits Wohngebäude, Gemeinschaftsgebäude und technische Einrichtungen enthalten wird. Das macht die Siedlung unabhängig von Wasser, Nahrung und Energie machen, die sonst importiert werden müssten. Die Forschungen werden zielgerichtet durchgeführt, um weiteres Wissen im Bereich Nahrungsmittelanbau, Energieerzeugung und -speicherung, Tele-Medizin und Pflanzenwachstum anzusammeln. Die Weitergabe dieses und anderen Wissens erfolgt innerhalb der Bildungseinrichtung, die im weitesten Sinne der Erwachsenenbildung dient und in der Hoffnung betrieben wird, wichtige Impulse an Dritte weiterzugeben.

Die EcoEden Water GmbH & Co. KG wurde am 28. Oktober 2010 mit dem Sitz in Lüneburg gegründet, wo dieser aktuell immer noch ist. Die Komplementärin und Geschäftsführerin der EcoEden Water GmbH & Co. KG ist die Phoenix Social Franchising GmbH. Elysion Financial Engineering ist mit einem Kapital von € 1.075.000 direkt und indirekt am Kapital der EcoEden Water GmbH & Co. KG beteiligt und im Besitz von 100% der Stimmrechte.

Die ACRE A Clean Refreshed Earth GmbH & Co. KG ist eine Projektentwicklungsgesellschaft mit dem Schwerpunkt Energie und Agrar:

Alle Projekte der ACRE A Clean Refreshed Earth GmbH & Co. KG werden in einer Kombination von Eigen- und Fremdkapital realisiert, wobei das Fremdkapital von ausgewählten privaten Investoren erbracht wird und nicht von anonymen Fondsgesellschaften. Die ACRE A Clean Refreshed Earth GmbH & Co. KG erhält sich damit die Unabhängigkeit bei der Durchsetzung der besonderen Richtlinien der neuen Wirtschaftsethik. Die ACRE A Clean Refreshed Earth GmbH & Co. KG wurde am 03. November 2010 mit dem Sitz in Lüneburg gegründet, wo sie aktuell immer noch domiziliert ist. Komplementärin und damit verantwortliche Geschäftsführerin der ACRE A Clean Refreshed Earth GmbH & Co. KG ist die Phoenix Social Franchising GmbH. Elysion Financial Engineering ist mit einem Betrag von € 250.000 an der ACRE A Clean Refreshed Earth GmbH & Co. KG als Kommanditistin beteiligt und im Besitz von 71,42% der Stimmrechte.

 

Die Phoenix Social Franchising GmbH ist ein Dienstleister zur Konzeptionierung und Realisierung von Geschäftsideen. Die Phoenix Social Franchising GmbH ist in Deutschland, Österreich, den Niederlanden sowie in Schweden und Italien tätig. Der Fokus liegt dabei auf ethisch wertvollen sowie sozial notwendigen Projekten, denen eine solide finanzielle Basis durch Privatkapital und Fördermittel verschafft wird. Neben der Konzeptionierung von wirtschaftlich sinnvollen Projekten besteht die Hauptaufgabe in der finanziellen Begleitung der Anfangsphase solcher Projekte sowie in der Schaffung von Synergien innerhalb eines umfangreichen Netzwerkes von persönlichen Kontakten.

Social Franchising - die Vermeidung des 1.000sten Jubiläums der Erfindung des Rades. Oder besser: Man braucht nur einen Erfinder, aber hundert Nachahmer. Phoenix Social Franchising GmbH sucht die Nachahmer für Ihre Idee und vervielfältigt diese zu Ihrem Nutzen. Oder bietet Ihnen eine solche Idee an, damit Sie diese kostengünstig nutzen können. Phoenix Social Franchising etabliert Franchisesysteme im Sozialbereich, im ehrenamtlichen Bereich, im mildtätigen Bereich. Lohnende Ideen warten auf Skalierung und Duplizierung. Gehen Sie nicht daran vorbei. Geben Sie den Chancen eine Chance. Ideen zu Konzepten formen. Konzepte darstellen. Konzeptpartner finden. Konzepte finanzieren. Konzepte zu Projekten formen. Projekte finanzieren. Projekte zu Unternehmen machen. Das ist der Job der Phoenix Social Franchising GmbH mit dem Sitz in Lübeck. Für Privatleute. Für Unternehmen. Für Kommunen. Für Verbände. Für Vereine.

Die Phoenix Social Franchising GmbH wurde 09. Juli 2009 mit dem Sitz in Lüneburg gegründet, der 2016 nach Lübeck verlegt wurde. Elysion Financial Engineering ist mit einer Summe von € 175.000 am Kapital der Phoenix Social Franchising GmbH beteiligt und im Besitz von 100% der Geschäftsanteile.